Scroll to top
© 2018, WoMaC Business & Marketing GmbH

Ist Ihre Internetseite sicher?


Aktuelles, Neuigkeiten, Blog

Die Scriptsprache PHP, auf der unter anderem die vier meist-verbreiteten CMS Systeme (WordPress, Joomla, Drupal und Typo3) laufen, sieht dem Ende des Supports der Version 5.6 entgegen.

Was bedeutet das für Sie?

Nun, mit der Einstellung dieses Security-Supports könnte Ihre Website potentiell gefährdet sein und somit den Weg für diverse Hacker-Angriffe frei machen. Diese müssen zwar nicht unbedingt ihr komplettes System zerstören, doch allein schon die Gefahr, dass die Website nicht mehr aufrufbar ist, sollte ausreichen um hier etwas zu unternehmen. Denn eine bereits gehackte Site ist oft nur sehr schwer wiederherzustellen. Vor allem wenn vielleicht wichtige Backups fehlen.

Doch was kann man tun, damit die Internetseite sicher wird?

Dabei können wir helfen…
Wir updaten Ihre Seite auf die sichere Version PHP 7.2 – hier speziell WordPress betriebene Websites, da wir für dieses CMS Spezialisten sind.
Selbstverständlich bieten wir dieses Service aber auch für andere Content Management Systeme an.

Kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder telefonisch und wir informieren Sie darüber.

Für Bestandskunden (WoMaC & CP11) haben wir hier ein besonderes Angebot vorbereitet.

 

Einen ausführlichen Beitrag über die „PHP-Zeitbombe“ und deren Auswirkung finden Sie in diesem Standard-Artikel. Wer es ein wenig detaillierter mag, in der englischen Version bei ZDNET. Hier sehen Sie auch die momentane prozentuelle Verteilung der verschiedenen Versionen.

 

WoMaC Business & Markting Agentur – wir machen Ihre Internetseite sicher!

Apropos sicher:
Schon von unserem Datenschutz-Paket gehört? Hier geht’s lang >>

Ähnliche Beiträge